Hundeschule Staaf
 

Basistraining


Die meisten Hunde möchten gelenkt werden,  um Orientierung und Sicherheit im Alltag zu erfahren.

Je klarer der Alltag und die Kommunikation durch uns ist, desto entspannter nehmen unsere Hunde diesen wahr.


In erster Linie geht es um ein entspanntes Zusammenleben.

Eine einstudierte Choreografie spiegelt nicht den Alltag!

Mit Hilfe von hundlicher Kommunikation, richtig eingesetzter Körpersprache und dem wissen um seine Bedürfnisse,

werden wir lernen sinnvolle Regeln im Alltag aufzustellen und ganz einfach durchzusetzen.


In dem Basistraining lernt Ihr und Euer Hund  in theoretischen und praktischen Übungen diese  Kursinhalte kennen,  wie  Aufbau von ....

  • Leinenführigkeit  ( Aufbau )
  • Rückruf ( Aufbau )
  • Halten von Signalen
  • Grundsignale:  Aus, Nein, Sitz, Platz, Steh, Fuß, Bleib, Verharren, nicht Anspringen
  • Halten von Signalen
  • Begegnungs - / Begrüßungstraining,
  • Aufmerksamkeitstraining,  
  • Pausesignal,
  • Grenzen setzen, 
  • Impulskontrolle,
  • Untersuchungsübungen
  • Maulkorbtraining
  • usw.


Und so gehen wir vor:

  • Einweisung in die Aufgabenstellung
  • Jeder arbeitet für sich, nach seinen Fähigkeiten
  • Gezielte Pausen für die Hunde
  • Einzelne Übungen im Wechsel mit Gruppenarbeit ( nach der Coronaverordnung )
  • Unterstützung bei der Entwicklung eigener Ideen
  • Handouts (für Basiskurs - Anfängergruppe) der Inhalten der letzten Stunde zum ausdrucken im internen Bereich
  •  Zugang zum internen Bereich der Webseite, solange Ihr am Kurs teilnehmt!


Teilnahmealter: Welpen - Althund!

Gruppengröße: mind. 2 Hunde - max 6 Hunde

Aufgrund der neuen Coronaverordnung vom Oktober 2020 für den MKK, wird die Gruppengröße reduziert, auf

max. 4 Hunde und pro Hund ein Mensch!

Dauer einer Trainingseinheiten: 45 - 60  Min.

Handouts: Basiskurs  - Anfänger mit Handouts

Handouts: Basiskurs - Fortgeschrittene keine Handouts!

Ort: Hundeplatz

Kurseinstieg: jeder Zeit möglich, wenn es einen freien Gruppenplatz gibt!

Kosten: siehe Preisliste


 



Mitbringen: 
Trinken für Euch, Wasser für eure Hunde,  Geschirr, Halsband, lange Leine ( mind. 5 m ), 1 kurze Leine 2 - 3 m, Spielzeug, schmackhafte Leckerchen, Futterdummy